Sie befinden sich hier:SAPV KJ
SAPV KJ 2020-09-21T16:19:22+02:00

SAPV KJ

Wir, das Team der spezialisierten ambulanten Palliativversorgung für Kinder und Jugendliche in Niederbayern, möchten uns kurz vorstellen und Ihnen einen kleinen Einblick in unsere Arbeit geben. Daraus ergeben sich vielleicht schon einige Möglichkeiten, wie wir Sie als Familie unterstützen und begleiten können.

„Lebensqualität zu verbessern und Leiden zu lindern sind unsere obersten Prioritäten“             

Unser multiprofessionelles Team besteht aus mehreren Kinderärzt/ -innen und Kinderkrankenschwestern, sowie psychosoziale Mitarbeiter/ -innen.

„Sicherheit und Geborgenheit für Sie und Ihr Kind  liegt uns am Herzen!“

 

Ihr Kind hat eine lebensverkürzende oder lebensbedrohliche Erkrankung?

Unser breitgefächertes Team unterstützt und begleitet Sie als Familie in der gewohnten Umgebung. Wir kommen je nach Bedarf d.h. es kann sein, dass mehrere Wochen zwischen den einzelnen Besuchen liegen; aber auch öfters in der Woche, wenn es der Gesundheitszustand so verlangt. Meist kommen wir zu zweit (ein Arzt und eine Schwester). Gerne wechseln wir uns dabei auch ab, damit jeder aus dem Team die Familien kennen lernt und die Familien natürlich auch uns. Zusätzlich besucht Sie unser psychosoziales Team. Die Kosten werden von Ihrer Krankenkasse, nach Verordnung vom Haus- oder Kinderarzt, vollständig übernommen. Falls Sie privat versichert sind, würden wir Sie bitten, uns die Kosten-Zusage mitzuteilen.

Zu unseren Aufgaben gehören

  • Bedarfsorientierte Hausbesuche
  • Telefonische Beratung
  • Schmerztherapie und Behandlung von belastenden Symptomen
  • Erstellen eines Notfallplanes für Krisensituationen
  • Telefonische 24 Stunden-Rufbereitschaft
  • Begleitung in Sterbephase
  • Pflegerische Beratung und Anleitung
  • Psychologische Unterstützung auch von Geschwistern und nahen Angehörigen
  • Unterstützung bei sozialrechtlichen Fragen, bei Hilfsmittelversorgung u.a.m.
  • Spirituelle Begleitung
  • Vermittlung von weiteren Hilfangeboten
Um dies zu erreichen stehen die Bedürfnisse des Patienten und seiner Familien stets im Vordergrund.
Wir sind beauftragt, lebenslimitiert erkrankte Kinder, Jugendliche und deren Familien in Niederbayern und auch in den Randgebieten zu Oberbayern und zur Oberpfalz zu begleiten.

Flyer Download

SAPV KJ
Unser Team
Unser Netzwerk