Sie befinden sich hier:Stellungnahme des Kinderkrankenhauses zum Impfen von Kindern und Jugendliche gegen Covid 19, Stand Dezember 2021

Stellungnahme des Kinderkrankenhauses zum Impfen von Kindern und Jugendliche gegen Covid 19, Stand Dezember 2021

Stand 16. Dezember 2021: 

Der BionTech Pfizer Impfstoff ist jetzt auch für Kinder ab 5 Jahre von der EMA freigegeben, auch die STIKO schließt sich der Empfehlung an. Kinder mit Vorerkrankungen zügig zu impfen bzw. Kinder in deren Haushalt eine gefährdete Person lebt. Allen anderen Kindern steht der Impfstoff zur Verfügung. Besprechen Sie dies mit ihrem Kinderarzt oder Hausarzt. Auch wir schließen uns der Empfehlung der EMA und der STIKO an.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. med. Reinhad Herterich

Chefarzt Pädiatrie, Ärztlicher Direktor

2021-12-16T14:51:41+02:00 16. Dezember 2021|Aktuelles, Presse|