Kindertagesstätte
Kindertagesstätte Regenbogenland im Kinderkrankenhaus St. Marien

In den vergangenen Jahren wurde immer wieder von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Wunsch nach einer Kindertagesstätte in St. Marien geäußert. Im Dezember 2011 präsentierte der 3. Kurs der BFS seine Projektarbeit „Kindertagesstätte in St. Marien“. Unser Geschäftsführer hatte damals dem Kurs versprochen, die Realisierung zu prüfen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Am 1. September 2012 eröffnet im Rondelli die Kindertagesstätte Regenbogenland.

Nun im Einzelnen zu den Eckpunkten:

Betreiber
Die Kindertagesstätte ist eine öffentliche und damit auch geförderte Einrichtung. Sie obliegt der privaten Trägerschaft und der pädagogischen Leitung von Frau Corinna Zauner. Sie betreibt die Kindertagesstätte auf eigene Rechnung. Der Kooperationsvertrag zwischen Kinderkrankenhaus und Betreiber regelt die Einzelheiten.

kindertagesstaette-fr-zauner

Leitung
Corinna Zauner
Kontakt
regenbogenland@lebensbaeumchen.de


Frau Zauner betreibt seit einigen Jahren die Kindertagesstätte Lebensbäumchen, die wir mit Essen beliefern. Frau Zauner verfügt über sehr viel Erfahrung.

Kinder der Kindertagesstätte
Die Kindertagesstätte ist eingruppig und hat eine Platzkapazität für insgesamt 24 Kinder im Alter von 6 Monaten bis 6 Jahren. Die altersbezogene Verteilung und die vorrangige Belegung durch das Kinderkrankenhaus sind folgendermaßen:

  •   6 Kinder von 3 bis 6 Jahre, davon 4 von MitarbeiterInnen Kinderkrankenhaus
  • 10 Kinder von 6 Mon. bis 3 Jahre, davon 8 von MitarbeiterInnen Kinderkrankenhaus
  •   2 Integrativkinder, vorrangig von MitarbeiterInnen Kinderkrankenhaus

Öffnungs- und Schließzeiten
Die Kindertagesstätte Regenbogenland hat von montags bis freitags jeweils von 5.45 bis 17.00 Uhr geöffnet. Das Kindertagesstättenjahr beginnt zum 1. September und endet zum 31. August. In diesen Zeitraum fallen 30 Schließtage, die zu Beginn eines Kindertagesstättenjahres festgelegt werden.

Raumnutzung, Freifläche
Das Kinderkrankenhaus stellt der Kindertagesstätte den Gruppenraum mit 84 qm und die angrenzenden Funktionsräume wie Sanitärbereich, Lagerraum und Teeküche zur Verfügung. Das Rondelli wird mittig mit einer Schiebefaltwand getrennt. Hinzu kommt der unmittelbar angrenzende und in sich abgeschlossene Gartenbereich.

Betreuungskosten

Stunden/Tag Kinder 6 Mon. bis 3 Jahre und Integrativkinder Kinder von 3 bis 6 Jahren
4-5 205 € 105 €
5-6 230 € 130 €
6-7 255 € 155 €
7-8 280 € 180 €
8-9 305 € 205 €
9-10 330 € 230 €

Die Verpflegungskosten betragen je nach Alter des Kindes zwischen 3,30 € und 4,20 € (ganztags), 3,10 € und 3,30 € (halbtags), 0,55 € und 0,90 € (nachmittags).

Das Spielgeld für Verbrauchsmaterial im Monat beträgt 5 €.

Die Kindertagesstätte hat im September 2012 mit zunächst 12 Kindern gestartet und wurde im Laufe der Zeit bis 24 Kinder erweitert.

 

Gerne informieren wir Sie persönlich über unser Konzept unter: corinna.zauner@lebensbaeumchen.de

Deckblatt