Besuchsteam „Regenbogen“

Das Kinderbesuchsteam „Regenbogen“ ist eine Gruppe engagierter Frauen, die in ehrenamtlicher Tätigkeit privat oder dem Kinderschutzbund zugehörig ihre Zeit, Kraft und Liebe den kranken Kindern widmen. Sie betreuen die Kinder – jeden Alters – regelmäßig an mehreren Tagen in der Woche.
Die Damen des Besuchsteams bringen viel Zeit mit zum Spielen, Vorlesen, Basteln, Aufmuntern und Lachen und können auf die verschiedenen Bedürfnisse auch von Kleinkindern und Säuglingen eingehen.

Ihr Besuch erfolgt auf Wunsch der Eltern.

Die Mitglieder des Kinderbesuchteams unterliegen der Schweigepflicht. Bei Interesse können sich die Eltern an die Pflegekräfte der Stationen wenden.

Die Leitung des Regenbogenteams ist in den Händen von Schw. M. Eva Schlötterlein (psychosozialer Dienst), die beide ebenfalls den Besuchsdienst vermitteln.

kkh-landshut-besuchsteam-regenbogen