Ausbildung

Wir freuen uns auf Ihre / Eure Bewerbung

Bewerbung bitte senden an:
Berufsfachschule für Kinderkrankenpflege der Kinderkrankenhaus St. Marien gGmbH
Frau Lucia Obermeier,  Almweg 1 84137 Vilsbiburg
Telefon: 08741-925-99-10 lucia.obermeier@st-marien-la.de

Die Ausbildung in der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege dauert drei Jahre und sie beginnt an unserer Schule jeweils zum  1. Oktober eines jeden Jahres.

Die theoretische Ausbildung findet an unserer neu gebauten Berufsfachschule für Kinderkrankenpflege in Vilsbiburg statt und umfasst 2100 Stunden im Blockunterricht. Lehrerinnen für Pflegeberufe, Ärzte und andere Fachkräfte vermitteln Kenntnisse in der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege, Pflege- und Gesundheitswissenschaften, pflegerelevanten Geistes- und Sozialwissenschaften und Kenntnisse aus Recht und Wirtschaft.

Die praktische Ausbildung umfasst mindestens 2500 Stunden. Die SchülerInnen werden auf allen Stationen unseres Kinderkrankenhauses in Landshut eingesetzt. Das sind zwei pädiatrische Stationen, eine kinderchirurgische Station, eine Inter-mediate-Care-Station, eine Frühgeborenen- und Intensivstation, eine psychosomatische Station und eine zentrale Patientenaufnahme. Außerdem finden Einsätze im OP statt.

Außer Haus werden die SchülerInnen in Allgemeinkrankenhäusern in die Pflege kranker Erwachsener und alter Menschen eingewiesen. Ebenso bekommen sie einen Einblick auf einer Wöchnerinnen- und Neugeborenenstation. Während eines Einsatzes in einer Sozialstation erlernen sie die Versorgung kranker Menschen zu Hause.

Was wir Ihnen noch mitteilen wollen

  • In der Cafeteria des Kinderkrankenhauses wird Frühstück, Mittag- und Abendessen angeboten
  • Dienstkleidung wird vom Haus gestellt und gewaschen.
  • Gehalt: tariflich geregelte Ausbildungsvergütung nach AVR

Bachelor Pflege Dual

Das duale Hochschulstudium ist zwischen dem 1. und 6. Semester in die Berufsausbildung zum/zur Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in integriert (Hinweise zur Ausbildung unter „Ausbildung“). Nach erfolgreicher Absolvierung der Prüfung zum/zur Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in finden die restlichen drei Studiensemester im Vollzeitstudium an der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) statt. Mit erfolgreichem Abschluss des Studiums wird der akademischer Grad „Bachelor of Science (B.SC.) verliehen.

Wir freuen uns, die Absolventen/innen dieses Studiengangs anschließend in adäquaten Aufgabenbereichen in unserem Haus beschäftigen zu können.

Informationen zum Studiengang an unserer Partnerhochschule: https://www.th-deg.de/de/agw/studiengaenge/pfd-b